WPT/4P 600/1500kg H/EX

Produktname

Wägebereich [Max]600/1500 kg

Ziffernschritt [d] 200/500 g  Tarierbereich - 1500 kg  Waagschale 860×1200 mm  Umgebungstemperatur -10° - +40 °C  Schutzart IP 68 - Konstruktion, IP 66/67 - Messgerät  Stromversorgung 230V AC - power supply ZRi02 - II (2) G [Ex ib] IIC  Display LCD (hinterleuchtet)  Abmessungen Waage 1330×860×80 mm  Messgerät PUE C/31H/EX - II 2 G Ex Ib IIC T4  Übereinstimmung der Waage mit ATEXII 2 G IIB T4

CHF 4 500.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Komplett INOX und Explosionsgeschützt

 

Die Palettenwaage WPT/4P/EX ist zum schnellen und präzisen Bestimmen der Masse unter Industriebedingungen und in explosionsgefährdeten Zonen vorgesehen.
Das Messgerät der Waage und die Plattform zum Einsatz in explosionsgefährdeten Zonen werden mit dem eigengesicherten Netzteil ZRi02 der Firma RADWAG versorgt. Das Netzteil arbeitet außerhalb des explosionsgefährdeten Bereichs, ist mit einer Diodensicherung geschützt und wird an die Netzspannung 230V angeschlossen. Die Länge der eigengesicherten Kabel zwischen dem Messgerät und dem Netzteil beträgt max. 20 m.
Die Palettenwaage WPT/4P/EX ist für den Betrieb in Zonen 1 und 2, Dampfgemische, Explosionsgase und -nebel mit Luft, vorgesehen, die zur  Explosionsgruppe IIB und den Temperaturklassen T1, T2, T3 und T4 gehören.
Die Messung der Masse mit Hilfe eines 4-Sensor-Systems garantiert die Zuverlässigkeit des Wägens bei einer belieben Platzierung des Wägeguts auf der Plattform.

Die Palettenwaage ist eine stabile und bewährte Konstruktion mit vier Sensoren zum Wägen von Paletten.
Die Waage WPT/4P/EX wird aus pulverbeschichteten Stahl gefertigt und ist mit einem Messgerät im rostfreien Gehäuse sowie einem hinterleuchteten LCD-Display ausgestattet. Das Messgerät ist mit der Plattform mit Hilfe eines Kabel verbunden und mit einer Halterung zum Aufstellen auf dem Tisch oder Aufhängen an der Wand ausgestattet.